noch "Holländischer Zeidecker 1665 nach WINTER"

Zurück zur Kapitelübersicht auf der Seite Modellschiffe

 

Dokumentation der Rekonstruktion und Wiederherstellung.
 
Archiv.

                                                        In einem 13 cm dicken DIN A4- Ordner ist unter 28 Registern alles archiviert, was in den 11 Jahren
                                                        der Projektdauer an Dokumentationen angefallen ist. Dazu gehören :

                                                        -- die Vorgeschichte
                                                        -- die Grundlagen von WINTER
                                                        -- die Planungsphase mit Netzplänen
                                                        -- die Rekonstruktionsphase mit Bauplänen
                                                        -- die Beschreibung des Bau-Istzustandes
                                                        -- Exkurse zur Navigation im 17.Jahrhundert
                                                        -- Exkurse zur Größe und Struktur einer möglichen Besatzung
                                                        -- Exkurse zur damaligen Bordverpflegung
                                                        -- Exkurse zu damaligen Schiffsmanövern  
                                                        -- Exkurse zum damaligen "Historischen Hintergrund"
                                                        -- Sammlung von Schriftverkehr, Fakten, Hinweisen Vermutungen, Quellen zum Modell



                                                        Aus diesem Hauptarchiv sind zwei Bücher entstanden :

                                                        Ein allgemein verständliches Buch für mein Enkelkind ANNA ist im Format DIN A 4
                                                        mit 159 Seiten, zahlreichen Land- und Seekarten zahlreichen Abbildungen in
                                                        einem blauen Leineneinband entstanden.
                                                        Das Buch ist auch komplett digitalisiert und mit dem Titel
                                                        " Eine fast unendliche Geschichte über ein Schiff aus dem 17.Jahrhundert" auf 4 CD gebrannt.
                                                     

                                                        Ein Fachbuch für interessierte Fachleute ist im Format DIN A4 mit 146 Seiten
                                                        in einem blauen Leineneinband mit Prägung entstanden. Es umfaßt in Texten,
                                                        Zeichnungen, Tabellen, Plänen, Zeichnungen und Fotos die Projektbeschreibung

                                                        mit den Schwerpunkten:
  
                                                       -- Datensammlung zum "HZ"
                                                       -- Basis der Modell-Wiedererstellung
                                                       -- Vorgehensweise zur Rekonstruktion
                                                       -- handwerkliche Erstellung des Modells "HZ"
                                                       -- Zahlen des Modellbaues
                                                       -- Bilder vom Ergebnis des Modellbaues
                                                       -- Beschreibung von Einsichten in das Schiffsinnere
                                                          nach dem Öffnen herausnehmbarer Bauteile

                                                       Dieses Buch ist auch komplett digitalisiert und mit dem Titel "HZ technisch" auf 2 CDs gebrannt.

                                                     
                                              

                                                      Internet-Veröffentlichungen.

                                                      Auf der Homepage des " ARBEITSKREISES HISTORISCHER SCHIFFBAU "
                                                      ist unter www.arbeitskreis-historischer-schiffbau.de
                                                      und dem Titel " Nachbau Holländischer Zweidecker nach WINTER "
                                                      ein Teil des Projektes beschrieben.

                                                      Unter htp://miner-sailor.de  ist das Projekt
                                                      unter dem Titel "Rekonstruktion und Nachbau des HZ" beschrieben. 

                                                          

                                                                                                

                   
                                                                

                                                                                  Weiter zum Kapitel Bilder vom Ergebnis